Knieprothese

Startseite 9 Knieprothese

Knieprothese​

Unsere Abteilung für Orthopädie und Traumatologie bietet einen effektiven, zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Service auf Weltniveau, um die Gesundheit unserer Patienten zu schützen und ihre Krankheiten mit modernen technologischen Geräten zu untersuchen, zu untersuchen, zu diagnostizieren und zu behandeln.
Die Abteilung für Orthopädie und Traumatologie bietet einen effektiven, zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Service auf Weltniveau, um die Gesundheit unserer Patienten zu schützen und ihre Krankheiten mit modernen technologischen Dienstleistungen zu untersuchen, zu untersuchen, zu diagnostizieren und zu behandeln.

Unsere Klinik für Orthopädie und Traumatologie plant und wendet die auf wissenschaftlichem Niveau am besten geeignete Behandlung bei der Diagnose und Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates in Zusammenarbeit und Verbundenheit mit den Abteilungen unseres Krankenhauses unter Ausnutzung des breiten Technologiespektrums an. Patienten werden von unseren Fachärzten ausführlich über Behandlungspläne aufgeklärt.

Knieendoprothetik

Kniegelenkersatzoperationen (auch bekannt als Knieendoprothetik) können helfen, starke Schmerzen in den Kniegelenken zu lindern und ihnen zu helfen, wieder zu funktionieren. Bei der Entscheidung, ob ein Kniegelenkersatz das Richtige für Sie ist, bewertet der Orthopäde den Bewegungsumfang, die Stabilität und die Stärke Ihres Knies. Röntgenaufnahmen helfen, das Ausmaß des Schadens zu bestimmen.

Ihr Arzt kann aus einer Vielzahl von Knieersatz- und Operationstechniken wählen, die Ihr Alter, Gewicht, Aktivitätsniveau, Kniegröße und -form sowie Ihren allgemeinen Gesundheitszustand berücksichtigen. Der häufigste Grund für eine Kniegelenkersatzoperation ist die Linderung starker Schmerzen, die durch Arthrose verursacht werden. Menschen, die eine Kniegelenkersatzoperation benötigen, haben oft Schwierigkeiten beim Gehen, Treppensteigen und Sitzen auf Stühlen.

Ihr Knie befindet sich in einer gebeugten Position, um alle Oberflächen des Gelenks freizulegen. Nach einem etwa 15 bis 25 Zentimeter langen Schnitt zieht Ihr Chirurg die Kniescheibe zur Seite und schneidet die beschädigten Gelenkflächen. Nach der Vorbereitung der Gelenkflächen befestigt der Chirurg die Teile des künstlichen Gelenks. Bevor der Einschnitt geschlossen wird, beugt und dreht es Ihr Knie, um es zu testen, um es richtig zu halten. Die Operation dauert etwa zwei Stunden. Wenn Sie im Krankenhaus bleiben, werden Sie ermutigt, Ihren Fuß und Knöchel zu bewegen, was die Durchblutung Ihres Beins erhöht und Schwellungen und Blutgerinnsel verhindert. Sie werden gebeten, regelmäßig Atemübungen zu machen und Ihr Aktivitätsniveau schrittweise zu steigern.

Am Tag nach der Operation zeigt Ihnen ein Physiotherapeut, wie Sie Ihr neues Knie trainieren. Nachdem Sie das Krankenhaus verlassen haben, können Sie die Physiotherapie zu Hause oder in einem Zentrum fortsetzen.

Knieersatzchirurgie

Drei bis sechs Wochen nach der Operation können Sie in der Regel tägliche Aktivitäten wie Einkaufen und leichte Zimmerreinigung wieder aufnehmen. Es ist auch möglich, in etwa drei Wochen Auto zu fahren, wenn Sie genügend Muskelkontrolle haben, Ihr Knie genug beugen können, um im Auto zu sitzen, die Bremsen und das Gaspedal zu betätigen und trotzdem keine narkotischen Schmerzmittel zu verwenden.

Nach der Genesung können Sie einer Vielzahl von schonenden Aktivitäten wie Wandern, Schwimmen, Golfen oder Radfahren nachgehen.

Medizintourismus in der Türkei

Wir bieten umfassende medizinische Verfahren für aus- und eingehende Patienten.

Rufen Sie uns heute an

Wir sind immer erreichbar und bereit, Ihre Fragen zu beantworten

+49 1634489213

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Sie können uns auch per E-Mail kontaktieren
info@thehealthstoreturkey.de